Titelbild: Platz für mich? Ja!

Videoportraits „Auf Augenhöhe“

Notreisende kommen in Videoportraits zu Wort

Ein neues Salzburger Projekt versucht in der Diskussion über die Bettler in der Stadt auch die Seite der Betroffenen zu zeigen: „Auf Augenhöhe“ stellt acht Notreisende vor, die in kurzen Videoporträts über ihr Leben berichten.

Ansehen kann man sich die Videos kostenlos auf der Webseite https://notreisendesalzburg.wordpress.com/
Dort findet man auch zahlreiche weiterführende Materialien. Eine Broschüre zum Projekt samt DVD mit allen Videos kann in Kürze bei helix – forschung und beratung bestellt werden.